1946 Geschichte

Die Sportler, die den Krieg überlebt hatten, begannen ihren KSV wiederzubeleben.

1946 fand sich Adolf Müller mit „vier treuen Kameraden zusammen. Sie haben sich aufgeopfert und den Verein wieder zur voller Blüte gebracht".

Als sich die Ringermannschaft 1952 auflöste, blieben die kampfsportinteressierten Mitglieder des Kraftsportvereins ohne Betätigungsfeld. Hermann Wimmer gründete eine Judo-Abteilung beim KSV Moers.

Übersicht Historie

LimGo.net verwendet Cookies, es erleichtert die Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.