Steckbrief Ludwig Bryll

Ludwig Bryll leistete über Jahrzehnte wertvolle Dienste für den Verein.

  • Geboren am 10. 8. 1936 in Moers,
  • verheiratet, 3 Kinder
  • Eintritt in den KSV Moers am 1.6. 1953.
  • 3. Dan Judo. Der 3. Dan wurde ehrenhalber für seine über 25jährige Kampfrichtertätigkeit verliehen.
  • Mit der niedrigen Judo-Paß-Nummer 2941 in den Deutschen Judo Bund aufgenommen.
  • War 50 Jahre als Trainer ehrenamtlich tätig.
  • Über 40 Jahre hat er die Judoabteilung geleitet.
  • Darüber hinaus war er 14 Jahre Vorsitzender des Gesamtvereins.
  • Es ist sein Verdienst, dass der Budosport in einem Verein, in dem lange Jahre das Gewichtheben dominierte, etabliert wurde und auch überlebte.
  • Heute hat das Budo eine Vereinstragende Rolle.
  • Neben den Aktivitäten im Verein leitete er viele Jahre die Judo-Arbeitsgemeinschaft einer Schule und erteilte Selbstverteidigungs- Kurse an der VHS.
  • Ende Juli 2017 ist Ludwig verstorben.

LimGo.net verwendet Cookies, es erleichtert die Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.